Fehler
  • XML Parsing Error at 1:7669. Error 9: Invalid character
  • XML Parsing Error at 1:7669. Error 9: Invalid character
PDF Drucken
Guide Italia - Sicilia
foto di Xerones Palermo (Sizilien in Palermu) ist eine italienische Stadt 656.361 Einwohner, Hauptstadt der Provinz von Palermo und der Region Sizilien.

Siehe die Regionalversammlung Siziliens ist der fünfte italienische Stadt in der Bevölkerung nach Rom, Mailand, Neapel und Turin und die einunddreißigsten auf europäischer Ebene ist auch die wichtigsten städtischen Zentrum Siziliens. Das Stadtgebiet von Palermo, die sizilianische Hauptstadt, und dass 26 weitere Gemeinden mit einer Bevölkerung von 1.040.871 Einwohnern umfasst.

Die ganze Geschichte gab ihr einen großen künstlerischen und architektonischen Erbe, das reicht von der von Wänden bleibt der punischen Jugendstil-Villen zu erreichen, von Residenzen in arabisch-normannischen Stil, barocke Kirchen und neoklassischen Theater. Aus Gründen der kulturellen, künstlerischen und wirtschaftlichen war eine der größten Städte im Mittelmeerraum und ist heute einer der wichtigsten touristischen Destinationen in der Region des südlichen Italien.

Im Jahr 1860 kam der Landung Garibaldis in Marsala, von dort mit Hilfe der Sizilianer, die in der Zwischenzeit gestiegen war, begann die Insel im Namen der Vereinigung Italiens zu erobern. Zwischen 1860 und 1866 wurde die Stadt unter mehrere Kämpfe und Unruhen, die mehr als ein paar architektonische Strukturen zerstört.

Nach der Einigung Italiens, unternahm die Gemeinde Palermo den Bau von einigen wichtigen architektonischen Werken: das Schneiden der Via Roma und den Bau von zwei Theatern weiteren Vertreter der Stadt, Massimo und Politeama.
Die Richter Giovanni Falcone und Paolo Borsellino

In den ersten Jahrzehnten des zwanzigsten Jahrhunderts, ging Palermo in einer Zeit in Florida, eine kurze, aber intensive Zeit der Freiheit. Nicht durch den Ersten Weltkrieg betroffen war Palermo durch Bombentreffer schwer im Zweiten Weltkrieg beschädigt, im Juli 1943 von alliierten Truppen unter General George Smith Patton besetzt.

Das zwanzigste Jahrhundert war auch durch die Entwicklung der Mafia geprägt: dem Kampf gegen Cosa Nostra betroffen waren unter anderem Boris Giuliano, General Carlo Alberto Dalla Chiesa, der Präsident der Region Sizilien Pier Santi Mattarella, Richter Giovanni Falcone , Paolo Borsellino, Gaetano Costa und Rocco Chinnici, der Priester des Viertels von Palermo Brancaccio, Don Pino Puglisi und cinisense Peppino Impastato.

Palermo ist heute ein wichtiger Geschäftszentren und Unternehmen rund um das Mittelmeer
 

Città italiane

article thumbnail Città di Palermo
Donnerstag, 02. September 2010 |

Webitaly.it
Network JollyPortal: [ powered by Web Agency Pisa ] :: HOTELS ITALIA :: AZIENDE ITALIA :: HOTEL PISA :: powered by TSE Posizionamento motori di ricerca

network portali